Spot: Isar, Großhesselohe (München)

IMG_3236

Place to be: Isar, Großhesselohe (München)

Beschreibung: An der Isar gibt es viele Stellen, wo auch Hunde auf ihre Kosten kommen. Hier geht es um das Isartal rund um Großhesselohe. Stromaufwärts gibt es hier viele kleine „Buchten“, in denen gerade genug Platz für 2-4 Personen ist und somit perfekt mit Hund, da man relativ ungestört ist. Auch gibt es Kiesbänke, allerdings findet man auf diesen selten Schatten. Die Isarströmung ist hier stark, daher sollte man seinen Hund im Blick haben (und sich selbst auch 😉 ).

Meet & greet: ab und an kommen Vierbeiner mit ihren Leinenhaltern vorbei; sie ziehen aber weiter, wenn sie sehen, dass der Platz bereits belegt ist.

Special guests: Schlauchbootausflügler auf der Isar (da ist richtig viel Verkehr bei schönem Wetter).

Was sagt der urbane Setter? „Ideal für zwei Zamperl mit Frauchen“, „Die Strömung ist ein bisschen stark, aber mein Frauchen hat auf mich aufgepasst“, „Da man fast ungestört ist kann man zwischen den Wassergängen auch gut entspannen“

Hundetütenstationen: Keine! Bitte mitbringen. Es gibt keine Mülleimer, jeder nimmt seinen Müll wieder mit nach Hause.

Drinks: Das Wasser aus der Isar kann natürlich auch geschlabbert werden.

Anfahrt Auto/Parken: Schaut es euch vorab bei google maps an, wo ihr am geschicktesten anfahren wollt; parken kann man beispielsweise in Großhesselohe (z.B. bei der Waldwirtschaft, kostet wochenends 2.50€), von dort geht es ein wenig bergab in Richtung Isar, den Isarwerkkanal überqueren und danach kommt die Isar. Die Isar stromaufwärts laufen, da wird es ruhiger, flussabwärts ist recht viel los.

Anfahrt öffentlich: Mit der S-Bahn zum Isartalbahnhof Großhesselohe und von dort zu Fuß zur Isar.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Spot: Isar, Großhesselohe (München)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s